Sunshine

  • FTU
  • PSP

Wir freuen uns das Sie unsere Tutorials nacharbeiten möchten.
Bevor Sie aber Anfangen schauen Sie unsere AGB an und sollten fragen dazu sein,bitten wir Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zusenden.
Wir werden innerhalb von 24 Stunden ihre Anfrage beantworten.

  • Sunshine


    Ich habe das Tutorial am 03.09.2014 mit PSP x6 erstellt.
    Das Tutorial ist rein aus meiner Fantasie enstanden und unterliegt meinem Copyright.
    Ich verwende nur Material, welches frei im Internet zur Verfügung steht (Onlinepermission), welches ich erworben habe (PTU) oder mir eine schriftliche Erlaubnis der Künstler vorliegt.
    Es ist verboten mein Tutorial als eigenes auszugeben, es irgendwohin zu kopieren oder zu verändern



    Hinweis vorweg:
    Wenn ich schreibe Größe ändern,
    dann ist automatisch nur die Ebene gemeint,
    somit bedarf ein keinen Haken bei allen Ebenen anwenden.
    Sollte es von Nöten sein, schreibe ich dies dazu!
    EM ist die Abkürzung für Ebenenmanager




    Für dieses Tutorial benötigt ihr:
    1 Hintergrundbild - meines ist von Walfrido

    1 Tube - meine ist von Alex Prihodko

    2 Masken - du findest sie im Dateianhang


    Filter benötigt ihr:
    Unlimeted 2 - Tile & Mirror
    Graphics Plus - Cross Shadow
    Xenofex 2 - Constellation

    außerdem euren Animationsshop



    1.
    Öffne eine transparente Leinwand 750 x 550 px
    such dir aus deiner Tube oder deinem HG eine helle Vordergrundfarbe und
    eine dunkle Hintergrundfarbe und erstelle daraus einen Farbverlauf
    linear / Winkel 45 / Wiederholungen 7
    fülle damit deine Leinwand

    Effekte - Geometrieeffekte - Vertikalzylinder
    stelle die Stärke auf 100%

    Effekte - Kanteneffekte - stark nachzeichnen

    Effekte - Filter Unlimeted2 - Tile & Mirror - Kaleidoscop 3
    mit diesen Werten:
    Divisions 90
    Variation 168

    2.
    Neue Rasterebene
    Füllen mit euer Hintergrundfarbe
    Effekte - Graphics Plus - Cross Shadow - Standartwerte
    Ebene - Neue Maskenebene - Aus Bild
    such dir die Maske 1way_msk5-vi
    Haken rein bei Maske umkehren
    Gruppe zusammenfassen

    Effekte - Kanteneffekte - nachzeichnen
    Schlagschatten - mit diesen Werten
    0 / 0 / 80 / 10 / schwarz
    Benenne die Ebene um in " ANI"

    3.
    Neue Rasterebene
    Füllen mit eurer Vordergrundfarbe
    Ebenen - Neue Maskenebene - Aus Bild
    such dir hier nun die Maske " 549-31"
    haken drinne lassen bei Maske umkehren
    Gruppe zusammenfassen
    Schlagschatten - mit diesen Werten
    1 / 1 / 100 / 1 / schwarz

    4.
    Nimm dein Freihandwerkzeug
    Typ: Punkt zu Punkt
    und ziehe eine Auswahl um die Maske

    Neue Rasterebene

    5.
    Kopiere dein ausgewähltes Hintergundbild
    und füge es in die Auswahl ein - Auswahl halten

    6.
    Neue Rasterebene
    Auswahl - ändern - Auswahlrahmen - mit diesen Werten
    Beide Seiten - Rahmenbreite auf 2 - Haken rein bei Antialiasing
    Fülle die Ebene mit einer deiner Farben
    Effekte - Graphics Plus - Cross Shadow - Standarteinstellung
    Auswahl aufheben
    Schlagschatten - wie eingestellt

    7.
    Öffne deine Tube und kopiere sie als neue Ebene in deine Leinwand
    passe sie inder Größe an und schärfe sie nach - setzte sie links oder wie ich mittig in dein Bild
    gib ihr einen schönen Schatten
    ich habe gewählt
    0 / 0 / 100 / 25 / schwarz
    duplizieren
    wechsel auf die Originalebene
    Einstellen - Unschärfe - Gausche Unschärfe - Radius 15
    Effekte - Textureffekte - Jalousie - mit diesen Werten

    Effekte - Verzerrungseffekte - Wind
    von links - Windstärke 90
    Stell den Mischmodus auf Überzug und die Transparenz auf etwa 67
    Bild - Größe ändern - 95 %

    8.
    Wechsel auf die unterste Ebene
    Auswahl alles
    Ebenen - Neue Rasterebene
    Auswahl - ändern - verkleinern - 5
    auswahl umkehren
    füllen mit deinem Farbverlauf
    Effekte - graphics plus - Cross Shadow - Standarteinstellung
    Auswahl aufheben
    verschiebe die Ebene an die erste Stelle im EM
    Schlagschatten - mit diesen Werten
    0 / 0 / 100 / 5 / schwarz

    9.
    Schreibe nun deine Copyrighthinweise
    und deinen Namen auf dein Bild

    10.
    Wechsel auf die Ebene "ANI"
    Effekte - Xenofex 2 - Constellation - mit diesen Einstellungen

    Klicke oben in den blauen Rand - Alle Ebenen kopieren
    wechsel nun zu deinem Animationsshop
    einfügen als neue Animation

    11.
    zurück zu deinem PSP
    Schritt mit der Constellation rückgängig machen
    Effekte - Constellation - behalte alle Werte bei
    klicke nur 1x auf Random Seed
    wieder alle Ebenen kopieren
    und zum Anishop wechseln
    Rechtsklick in dein vorhandenes Bild
    Einfügen - nach dem aktuell ausgewählten Einzelbild
    zurück zu deinem PSP

    12.
    gehe wieder einen Schritt zurück
    und wende den Effekt Constellation noch einmal an
    wieder auf Random Seed klicken
    Alle Ebenen kopieren
    wechsel in den Anishop
    wechsel dort auf das zweite Bild
    Rechtsklick - Einfügen - nach dem aktuell ausgewähltem Einzelbild

    13.
    Bearbeiten - alles auswählen
    Animation - Einzelbildeigenschaften
    stelle hier auf 20 oder nach deinen Wünschen
    nun kannst du dir dein Bild noch über die Vorschau anschauen
    dann speicher es als Gif.-Datei ab und fertig bist du


    Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen
    Liebe Grüße
    Froschi
    Bilder
    • 1way_msk5-vi.jpg

      29,65 kB, 400×400, 12 mal angesehen
    • 549-31.jpg

      36,95 kB, 500×400, 11 mal angesehen