Ostern im Wunderland

    • FTU
    • PSP

    Wir freuen uns das Sie unsere Tutorials nacharbeiten möchten.
    Bevor Sie aber Anfangen schauen Sie unsere AGB an und sollten fragen dazu sein,bitten wir Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zusenden.
    Wir werden innerhalb von 24 Stunden ihre Anfrage beantworten.

    • Ostern im Wunderland

      Ostern im Wunderland

      gebastelt mit PSP X 5




      Dieses Tutorial ist ganz alleine ausmeiner Fantasie entstanden,jegliche ähnlichkeiten mit anderen Tutorialensind rein zufällig .
      Das Copyright dieses Tutorials liegt bei mir © Rosi77.Das Copyright der Materialien liegt alleine beim jeweiligen Künstler
      , sollte ich ein Copyright verletzt haben meldet euch bitte bei mir und ich entferne mein Bild umgehend .



      Du benötigst für dieses Tutorial


      Das FTU Cluster (143) von GOF Designs Link
      Das Scrap The First Easter von GOF Designs.

      Ich habe die Erlaubnis von GOF Designs die Elemente das dem Kit
      mit ins Material zu packen.
      Gebt das Material nicht weiter und bietet es nicht zum Download an.


      1.Personentube meine ist von Laguna diese gibts bei PFD zu Kaufen.

      Maske WSL_Mask 14 (wird mit im PSP geöffnet)



      Material im Dateianhang am ende des Tutorials.


      Filter:

      FM Tile Tools-Blend Emboss




      Hast du alles öffne dein PSP und lasse uns beginnen.


      1.

      Öffne ein neues Transparentes Bild in der Größe von 750X750 Pixel.
      Auswahl-Alles auswählen

      2.

      Kopiere vom Kit Paper (3) und füge es in die Auswahl ein.
      Auswahl aufheben.
      Gehe auf Ebenen-Neue Maskenebene-Aus Bild-suche WSL_Mask 14



      zusammenfassen-Gruppe zusammenfassen.
      Ebene-Duplizieren
      Ebene-Nach unten zusammenfassen.
      Effekte-3D Effekte-Schlagschatten (Werte:2,2,85,2 schwarz)

      3.

      Kopiere dir nun denn Cluster (143) von GOF Designs und füge ihn als neue Ebene in dein Bild ein.
      Bild-Größe ändern-auf 85% verkleinern.
      (Größe aller Ebenen anpassen ist aus.)
      Einstellen-Schärfe-Scharfzeichnen.
      Effekte-3D Effekte-Schlagschatten (Werte: 0,0,75,25 schwarz)

      4.

      Kopiere vom Kit Element (41) und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Im Ebenenmanager ziehe es unter die Clusterebene.
      Ordne es im Bild weit oben links an kann etwas aus dem Cluster schauen.
      Effekte-Plugins-FM Tile Tools-Blend Emboss mit Standardwerte anwenden.
      Gehe auf die oberste Ebene zurück.

      5.

      kopiere vom Kit Element (49) und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Bild-Größe ändern-auf 40% verkleinern.
      Einstellen-Schärfe-Scharfzeichnen.
      Schlagschatten wiederholen.
      Nach unten auf die linke Seite des Bildes schieben es sollde etwas vor dem Hasen liegen.
      Ebene-Duplizieren
      Bild-Horizontal spiegeln (bei älteren versionen vertikal spiegeln)
      schiebe es rechts neben das andere Ei.

      6.

      Kopiere vom Kit Element (37) und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Im Ebenenmanager ziehe es unter die Clusterebene.
      Ordne es weit unten am ende es Clusters an.

      7.

      Kopiere deine Personentube und füge sie als neue Ebene in dein Bild ein.
      Passe sie wenn nötig in der Größe an und ordne sie auf der rechten Seite
      deines Bildes an.
      Schlagschatten wiederholen.

      8.

      Zusammenfassen-sichtbare zusammenfassen.
      Suche dir nun aus deinem bis jetzt gebasteltem Bild zwei schöne Farben heraus.
      Erstelle nun einen Strahlenförmigen Farbverlauf.



      9.

      Ebenen-Neue Rasterebene erstellen.
      Ebene an unterste stelle verschieben und mit dem Farbverlauf füllen.
      Einstellen-Unschärfe-Gaußsche Unschärfe Radius auf 15,00 stellen.

      10.

      Bild-Rand hinzufügen-laut Screen.



      Markiere den Rand mit dem Zauberstab (Toleranz+Randschärfe auf 0)
      Setze bei deinem Farbverlauf den Haken bei Umkehren und fülle die Auswahl damit.
      Gaußsche Unschärfe wiederholen.
      Auswahl-Umkehren und Schlagschatten wiederholen.
      Auswahl aufheben

      11.

      Bild-Rand hinzufügen-haken bei symmetrisch rein 3 Pixel in einer deiner Farben.

      12.

      Kopiere vom Kit Element (57) und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Schiebe es weit nach unten und auf die rechte Seite deines bildes.
      Schlagschatten in weiß wiederholen.

      13.

      Zusammenfassen alle Ebenen zusammenfassen.
      Bild-Größe ändern-für mich auf 750 Pixel verkleinern sonst auf Forumsgröße.
      Einstellen-Schärfe-Scharfzeichnen.
      Schreibe nun noch einen Text auf dein Bild wenn du magst.
      Nun kommen noch alle Copyangaben und ein Name aufs Bild.
      Nun bist du fertig und kannst dein Bild als jpg abspeichern.


      Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen.
      erstellt am: 04.04.2017
      Copyright des Tutorials bei Rosi77


      Dateien
      • Mat.Wunderland.zip

        (707,37 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )