Treasure

  • PTU
  • PSP

Wir freuen uns das Sie unsere Tutorials nacharbeiten möchten.
Bevor Sie aber Anfangen schauen Sie unsere AGB an und sollten fragen dazu sein,bitten wir Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zusenden.
Wir werden innerhalb von 24 Stunden ihre Anfrage beantworten.

  • Treasure


    Ich habe das Tutorial am 08.01.2017 mit PSPX8 erstellt.
    Es ist kein Problem es mit anderen Versionen oder Programmen nach zu arbeiten.
    Das Copyright für das Tutorial liegt allein bei mir, Froschi.
    Es darf weder kopiert, zum download, in Tauschtubengruppen, in andere Sprachen übersetzt werden oder Sonstiges –

    ohne vorherige Absprache - veröffentlicht werden.
    ***
    Die von mir verwendeten Materialien sind entweder gekauft und mit
    dazugehöriger Lizenz verarbeitet worden (PTU) oder als Freebie (FTU) frei gegeben,
    ich arbeite nur mit Copysicherem Material !!!
    ***
    In den neuen PSP Versionen haben einige Befehle einen anderen Namen bekommen
    ich versuche zwar weitestgehend drauf einzugehen, jedoch bitte ich dich immer selber zu schauen.
    Nutze dazu mein Bild – und orientiere dich daran.

    ***

    Ab der PSP X3 Version
    kann nicht mehr so gespiegelt werden wie wir es gewohnt sind.
    Dafür hat Inge-Lore eine kleine Anleitung geschrieben,wie es
    mit Skripten geht
    ich habe die Erlaubnis ihre Seite zu Verlinken
    HIER LESEN
    Ich danke dir sehr für deine Erlaubnis [IMG:https://www.npage.de/interface/assets/3rdparty/ckeditor/plugins/smiley/images/heart.gif]




    Beim Kauf des unten angegebenen Materials werden personenbezogene
    Daten übertragen. Ich habe keine Kenntnis wie diese Daten verarbeitet
    werden, da es sich um nicht EU Staaten handelt.
    Desweiteren kann auch anderes Material genutzt werden, dann können die Werte
    (z. B. Größenangaben) von dem Tutorial abweichen.



    Ich habe die Erlaubnis von GOF-Designs erhalten
    das von mir im Tutorial verwendete Material als Download mit anzubieten.
    Ich bedanke mich sehr für dieses Vertrauen bei Sonia und Christian von GOF-Designs
    Es ist weiterhin nicht erlaubt, das Material aus den Download Links woanders hoch zu laden, es als eigenes auszugeben
    noch zu verschandeln.
    Haltet euch bitte daran – sonst nehme ich die Tutoriale umgehend raus.





    Für das Tutorial benötigst du:

    1 Tube – meine ist eine Tube von Anna Liwanag
    sie ist eine Exklusivtube von H2H
    weitere Tuben von ihr kannst du bei CDOerwerben

    1 Scrapkit „Dreamy Pink“ - von Ellis Creations
    lade es dir zB. Bei PFD

    1 Wordart
    du bekommst sie im Anhang unter dem TUT




    Filter benötigst du:

    Toadies – What are You?



    Hast du alles dann lass uns beginnen
    Öffne deine Tube und die Wordart
    in deinem PSP und minimiere sie erst einmal



    01.
    Öffne ein neues transparentes Dokument 650 x 650 px
    Auswahl alles


    02.
    Öffne aus dem Scrap
    „elli_s_dreamy_pink_paper_01“
    kopieren & einfügen – in eine Auswahl
    Auswahl aufheben


    03.
    Öffne aus dem Scrap
    „elli_s_dreamy_pink_frame_06“
    kopieren & einfügen – als neue Ebene
    Bild – Größe ändern – 70% und nochmal um 85% - kein Haken bei alle Ebenen
    scharfzeichnen


    04.
    Effekte – Verschiebung – Versatz
    Horizontal: -20
    Vertikal: 50
    Benutzerdefiniert
    Transparent


    05.
    Koloriere den Rahmen bitte in die Farbe #c84872 um
    dazu stelle die Farbe auf deine Hintergrundfarbe ein
    und wähle das Objekt „Zieleigenschaft anwenden“ aus

    Fahre nun mit gedrückter rechter Maustaste über den Rahmen


    06.
    Zauberstab auswählen
    (Randschärfe und Toleranz auf 0)

    Klicke einmal in den Rahmeninnenbereich
    Auswahl alles – vergrößern – 5 px
    Neue Rasterebene


    07.
    Öffne aus dem Scrap
    „elli_s_dreamy_pink_paper_07“
    kopieren & einfügen – in eine Auswahl
    Auswahl aufheben
    im Ebenenmanager unter den Rahmen schieben


    08.
    Wechsel auf deinen Rahmen zurück
    duplizieren
    im Ebenenmanager über deine Hintergrundebene anordnen
    Bild – Frei drehen – 20° - nach links


    09.
    Wechsel im Ebenenmanager eine Ebene höher
    (dein Paper für den Rahmen)


    10.
    Öffne aus dem Scrap
    „elli_s_dreamy_pink_elements_29“
    kopieren & einfügen – als neue Ebene


    11.
    Wechsel einmal auf deine oberste Ebene
    und markiere wieder mit dem Zauberstab den Rahmeninnenbereich
    Auswahl ändern – vergrößern – 5 px – umkehren
    wechsle auf die Häuserebene (eine tiefer)
    und drücke die Entferntaste
    Auswahl aufheben

    Stelle den Modus der Ebene auf „Luminanz V“


    12.
    Aktiviere deine oberste Ebene
    Schlagschatten 0 / 0 / 65 / 10 / schwarz


    13.
    Öffne aus dem Scrap
    „elli_s_dreamy_pink_elements_08“
    kopieren & einfügen – als neue Ebene
    verschiebe die Ebene etwas weiter nach unten an den Rahmen


    14.
    Öffne aus dem Scrap
    „elli_s_dreamy_pink_elements_57“
    kopieren & einfügen – als neue Ebene
    verschiebe es etwas nach rechts aus deinem Bild und runter
    ungefähr so sollte es sitzen


    Duplizieren
    die Ebene brauchen wir etwas später noch – benenne sie bitte um in Blätter 1 um


    15.
    Wechsel auf deine Hintergrundebene
    Auswahl alles – verkleinern – 10 px
    umkehren
    In Ebene umwandeln
    Auswahl aufheben

    verschiebe die Ebene im Ebenenmanager zwischen die beiden Blattebenen
    ( Originalebene und Blätter 1)


    16.
    Effekte – Toadies – What are you?
    Standartwerte anwenden


    17.
    Wechsel nochmal auf deine Hintergrundebene
    Auswahl alles – verkleinern – 10 px
    umkehren
    In Ebene umwandeln
    Auswahl aufheben

    verschiebe diese Ebene nun unter deine Ebene die wir Blätter 1
    genannt haben


    18.
    wir bleiben auf der Ebene
    Öffne deine Tube und füge sie als neue Ebene ein
    Passe sie in der Größe an und schärfe sie nach
    verschiebe sie auf die rechte Seite
    orientiere dich an meinem Bild

    duplizieren (dazu kommen wir gleich)
    verschiebe die Ebene über die Ebene Blätter 1 im Ebenenmanager
    wechsle wieder auf die Originalebene zurück


    19.
    Öffne die Wordart und füge sie als neue Ebene ein
    Bild - Größe ändern – 2x um 50% - kein Haken bei alle Ebenen
    scharfzeichnen

    platziere die Wordart wie in meinem Bild zusehen


    20.
    Wechsel auf die Ebene Blätter 1
    nimm dein Löschwerkzeug und radiere nun vorsichtig die Blätter weg die dich auf deiner Wordart stören
    lass aber einige auch über der Wordart zu sehen


    21.
    Wechsel auf deine oberste Ebene (deine duplizierte Tube)
    lösche nun auch hier vorsichtig alles weg was deine Schrift und die Blätterebene
    verdeckt (schau ruhig wie es dir am besten gefällt)

    Wechsel nochmal auf deine Originale Tubenebene zurück
    Schlagschatten 0 / 0 / 65 / 10 / weiß oder schwarz


    22.
    Wechsel auf die oberste Ebene zurück
    Schreibe nun deinen Namen und deine Copyrighthinweise leserlich auf dein Bild
    und speichere es als jpg-Datei ab und zur Sicherheit nochmal als psd-Datei



    Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen
    Liebe Grüße
    Froschi
    Bilder
    • elegant_WA_memory_treasure.png

      210,84 kB, 2.400×2.400, 18 mal angesehen