Leuchtturm

    • FTU
    • PSP

    Wir freuen uns das Sie unsere Tutorials nacharbeiten möchten.
    Bevor Sie aber Anfangen schauen Sie unsere AGB an und sollten fragen dazu sein,bitten wir Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zusenden.
    Wir werden innerhalb von 24 Stunden ihre Anfrage beantworten.

    • Leuchtturm
      gebastelt mit PSP 9



      Dieses Tutorial habe ich mit Erlaubnis von Kniri aus dem PI ins PSP umgeschrieben.
      Ich bin sehr Stolz und Glücklich das ich die Genehmigung habe diese tollen Tutoriale umschreiben zu dürfen.
      Das Copyright des original Tutorials liegt alleine bei © Kniri
      Das Copyright der Übersetzung liegt bei mir © Rosi77
      Das Copyright der verwendeten Materialien liegt beim jeweiliegem Künstler.
      Sollte ich unbeabsichtigt ein Copyright verletzt haben meldet euch bei mir und ich entferne mein Bild umgehend.

      Das Original in PI findet ihr hier.

      [IMG:http://abload.de/img/ban_minni_knirisdream33sox.jpg]

      Du benötigst für dieses Tutorial:
      Ein schönes Hg Bild meins ist von Thomas Tippner www.pixelio.de
      Eine Personentube meine ist von mir mit Poser erstellt.
      Render by Rosi77
      Rahmen von Kniri
      Apo01 © kniri
      Text von Kniri

      Filter:
      Eye Candy5 Nature-WaterDrops

      Material im Dateianhang am ende des Tutorials.


      Hast du alles öffne dein PSP und lasse uns beginnen.

      1.
      Suche dir aus deiner Tube eine helle VG und eine dunkle HG Farbe heraus.
      öffne ein neues Transparentes Bild in der Größe von 800x600 Pixel.
      Auswahl-Alles auswählen.
      Kopiere dir jetzt dein HG Bild und füge es in die Auswahl ein.
      Auswahl aufheben

      2.
      Ebene Duplizieren
      Bild-Größe ändern-verkleinern auf 60% (größe aller Ebenen anpassen ist aus)
      Bild-Drehen-Frei drehen-15°nach rechts.
      Dieses kleine Bild jetzt nach oben auf die rechte Seite deines Bildes schieben.
      Ebene Duplizieren und Bild-vertikal spiegeln (neuere Versionen Horizontal spiegeln)



      Gib denn beiden kleinen BIldern noch diesen Schlagschatten.



      3.
      Ebenen-sichtbare auf eine Ebene reduzieren.
      Auswahl-Alles auswählen-Auswahl-Ändern-verkleinern um 50
      Auswahl-Ändern-Auswahlrahmen auswählen.



      Füge eine neue Rasterebene hinzu und fülle diese mit deiner dunklen Farbe.
      Auswahl aufheben und Schlagschatten Wiederholen.

      4.
      Auswahlwerkzeug Rechteck und ziehe eine Auswahl im inneren des Rahmens auf wie im Screen zu sehen.



      Füge eine neue Rasterebene hinzu, Kopiere nun die Apo01 aus dem Materialund füge sie
      in die Auswahl ein, Auswahl aufheben und ebene unter die Rahmenebene ziehen.
      Nun kannst du die Apo noch in eine deiner Farben Kolorieren.

      5.
      Oberste Ebene ist aktiv.
      Öffne wieder dein HG Bild und ändere dessen Größe über Bild-Größe ändern auf
      800x600 Pixel (Seitenverhältnis beibehalten ist aus)
      Kopiere das HG Bild nun und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Gehe auf Bild-Größe ändern-auf 480x345 Pixel (Seitenverhältnis beibehalten ist wieder an und
      Größe aller Ebenen beibehalten ist aus)
      Schiebe es auf die rechte obere Seite deines BIldes, siehe dazu den Screen.


      6.
      Effekte-3D Effekte-Schlagschatten.



      Wiederhole den Schlagschatten mit den minus Werten bei Vertikal und Horizontal.

      7.
      Bild-Rand hinzufügen-symmetrisch
      2 Pixel dunkle Farbe
      2 Pixel helle Farbe
      Aktiviere jetzt dein Auswahlwerkzeug Rechteck und ziehe eine Auswahl auf wie im screen zu sehen.



      Füge eine neue Rasterebene hinzu und fülle diese mit deiner hellen Farbe.
      Gehe auf Auswahl-Ändern-Auswahlrahmen auswählen-gleiche Einstellungen wie in Punkt 3.
      Fülle die Auswahl mit einer Goldtextur deiner Wahl.
      Effekte-3D Effekte-Schlagschatten.



      Auswahl aufheben

      8.
      Kopiere den Text aus dem Material füge ihn als neue Ebene in dein Bild ein und ordne ihn
      in dem rechteck an passe ihn noch etwas in der Größe an so das er perfekt in das Rechteck passt.
      Füge nun auch deine Personentube als neue Ebene ins Bild ein passe sie in der Größe an.
      Schiebe sie an eine schöne stelle und gib ihr einen schönen Schlagschatten.
      Setze nun auch dein Wasserzeichen und alle Copys mit aufs Bild.

      9.
      Bild-Rand hinzufügen-symmetrisch
      20 Pixel weiß
      2 Pixel dunkle Farbe
      5 Pixel helle Farbe, in diesen Rand Klicke mit deinem Zauberstab (T+R auf 0)
      und fülle die Auswahl mit deiner Goldtextur.
      Effekte-3D effelte-Innenfase.



      Auswahl aufheben.

      10.
      klicke nun mit dem Zauberstab in den 20 Pixel breiten Rand, Kopiere aus dem Material
      den Rahmen und füge ihn in die Auswahl ein, Koloriere ihn wieder in deiner Farbe um.
      Auswahl bleibt bestehen
      Wende nun auf der Ebene den Schlagschatten aus Punkt 6 an.
      Auswahl bleibt weiter bestehen

      11.
      Effekte-Plugins-Eye Candy5-Nature-Water Drops anwenden.



      Auswahl aufheben

      12.
      Bearbeiten-Kopieren
      Öffne deinen Animationshop und füge dein Bild als neue Animation ein.
      Zurück im PSP mache die letzten beiden Schritte rückgängig.
      Wende wieder Water Drops an nur drücke nun einmal auf Random Seed.
      Auswahl aufheben
      Bearbeiten-Kopieren und im Animationshop einfügen nach dem aktuell ausgewähltem Einzelbild.

      13.
      Zurück im PSP mache die letzten beiden Schritte rückgängig.
      Wende wieder Water Drops an nur drücke wieder einmal auf Random Seed.
      Auswahl aufheben
      Bearbeiten-Kopieren und im Animationshop
      Einfügen-nach dem aktuell ausgewähltem Einzelbild.
      Barbeiten-Alles auswählen
      Animation-Animationsgröße ändern-für mich auf eine breite von 820 Pixel verkleinern
      und für andere Foren auf diese Größe ändern.
      Ist alles richtig und dir gefällt das BIld so dann speichere es als gif ab.



      Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen.
      Copyright des Tutorials by © Rosi77
      erstellt am: 31.10.2013
      Dateien