Japan

    • FTU
    • PSP

    Wir freuen uns das Sie unsere Tutorials nacharbeiten möchten.
    Bevor Sie aber Anfangen schauen Sie unsere AGB an und sollten fragen dazu sein,bitten wir Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zusenden.
    Wir werden innerhalb von 24 Stunden ihre Anfrage beantworten.

    • Japan

      gebastelt mit PSP X5


      Dieses Tutorial ist ganz alleine ausmeiner Fantasie entstanden, jegliche ähnlichkeiten mit anderenTutorialen sind rein zufällig.
      Das Copyright dieses Tutorials liegt bei mir © Rosi77.
      Das Copyright der Materialien liegt alleine beim jeweiligen Künstler, sollte ich ein Copyright verletzt haben meldet euch bitte bei mir und ich entferne mein Bild umgehend .



      Du benötigst für dieses Tutorial:

      1.Tube meine ist von mir mit Poser erstellt.
      Render by Rosi77 Rosis-Poserland
      Sel Datein Japan1 und 2 kommen in deinen Auswahlordner von PSP
      Material aus dem Kit von GOF Designs japanese_Garden

      Ich habe von GOF Designs die Genehmigung Teile aus dem Kit mit ins
      Material zu packen.
      Es ist niemalden sonst erlaubt die Teile weiter zu geben oder zum Download anzubieten.



      Material im Dateianhang am ende des Tutorials.


      Hast du alles öffne dein PSP und lasse uns beginnen.

      1.
      Öffne ein neues Transparentes Bild in der Größe von 750X750 Pixel.
      Kopiere vom Material Japanese Garden (E) (49) und füge es
      als neue Ebene in dein Bild ein.
      Bild-Größe ändern auf 75% verkleinern.
      (Größe aller Ebenen anpassen ist aus.)
      Das Element bitte nicht verschieben.


      2.

      Aktiviere dein Auswahlwerkzeug rechteck und ziehe um das Element eine
      Auswahl wie im Screen zu sehen.



      Ebenen-Neue Rasterebene hinzufügen.
      kopiere vom Material Paper Japanese Garden (P) (6)
      und füge es in die Auswahl ein.
      Auswahl aufheben
      Einstellen-Schärfe-Schrfzeichnen.
      Im Ebenenmanager ziehe die Ebene einmal nach unten (unter das Fenster)

      3.
      Gehe auf die oberste Ebene zurück.
      Effekte-3 D Effekte-Schlagschatten.
      (Werte:0,0,50,25 schwarz)

      4.
      Auswahl-Auswahl laden/speichern-Auswahl aus Datei laden, lade Japan 1



      Ebenen-Neue Rasterebene hinzufügen.
      Kopiere vom Material japanese Garden (P) (2)
      und füge es in die Auswahl ein.
      Auswahl aufheben.

      5.
      Ebene Duplizieren
      Bild-Horizontal spiegeln (oder vertikal spiegeln das kommt auf die PSP version an.)
      Bei manchen PSP versionen musst du das Element noch auf die rechte Seite schieben.



      Zusammenfassen-Nach unten zusammenfassen.

      6.
      Auswahl-Auswahl laden/speichern-Auswahl aus Datei laden, lade Japan 2



      Ebenen-Neue Rasterebene hinzufügen.
      kopiere vom Material Japanese Garden (P) (4)
      und füge es in die Auswahl ein.
      Auswahl aufheben.
      Ziehe das Element im Ebenenmanager zwei Ebenen nach unten (unter das Fenster)

      7.
      Bleibe auf dieser Ebene und Kopiere vom Material Element Japanese Garden(E) (8)
      und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Schiebe es weit nach links, siehe mein fertiges Bild.
      Schlagschatten wiederholen.

      8.
      Gehe auf die oberste Ebene zurück.
      Kopiere vom Material Japanese Garden (E) (59)
      und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Bild-Größe ändern auf 40% verkleinern.
      Schiebe es nach links auf denn Rahmen.
      Schärfen und Schlagschatten wiederholen.
      Ebene Duplizieren und nach rechts auf den Rahmen schieben.



      9.
      Gehe auf die unterste Ebene deines Bildes zurück.
      Kopiere vom Material Japanese Garden (E) (88)
      und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Verschiebe die Sonne so wie es dir am bessten gefällt.

      10.
      Gehe auf die oberste Ebene zurück.
      Kopiere nun deine Tube und füge sie als neue Ebene in dein Bild ein.
      Passe sie noch in der Größe an wenn nötig und plaziere
      sie schön im Bild.
      Schärfen und Schlagschatten wiederholen.

      11.
      Kopiere vom Material Japanese Garden (E) (3)
      und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Schiebe das Element weit nach links.
      Schlagschatten wiederholen.

      12.
      Kopiere vom Material Japanese Garden (E) (21)
      und füge es als neue Ebene in dein Bild ein.
      Bild-Größe ändern auf 20% verkleinern.
      Schiebe es nach links vor die Blume.
      Schärfen und Schlagschatten wiederholen.

      13.
      Schreibe nun noch einen Text auf dein Bild oder Kopiere aus dem
      Material meine Wordart und füge sie als neue Ebene in dein Bild ein.
      Copyangaben und dein Name ins Bild schreiben.
      Zusammenfassen-sichtbare zusammenfassen und dein Bild als png abspeichern.



      Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen.
      erstellt am: 16.08.2018
      Copyright des Tutorials bei © Rosi77
      Dateien
      • Mat.Japan.zip

        (1,99 MB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )