Liebe ohne Ziehl

    • FTU
    • PSP

    Wir freuen uns das Sie unsere Tutorials nacharbeiten möchten.
    Bevor Sie aber Anfangen schauen Sie unsere AGB an und sollten fragen dazu sein,bitten wir Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zusenden.
    Wir werden innerhalb von 24 Stunden ihre Anfrage beantworten.

    • Liebe ohne Ziehl

      Liebe ohne Ziel
      gebastelt mit PSP 9
      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/tutorial_liebe_ohne_ziehl.gif]

      Dieses Tutorial habe ich mit Erlaubnis von Kniri aus dem PI ins PSP umgeschrieben.
      Ich bin sehr Stolz und Glücklich das ich die Genehmigung habe diese tollen Tutoriale umschreiben zu dürfen.
      Das Copyright des original Tutorials liegt alleine bei © Kniri
      Das Copyright der Übersetzung liegt bei mir © Rosi77
      Das Copyright der verwendeten Materialien liegt beim jeweiliegem Künstler.
      Sollte ich unbeabsichtigt ein Copyright verletzt haben meldet euch bei mir und ich entferne mein Bild umgehend.

      Das Original in PI findet ihr hier.

      [IMG:http://abload.de/img/ban_minni_knirisdream33sox.jpg]
      Du benötigst für dieses Tutorial:
      1.Personentube meine ist von mir mit Poser erstellt.
      Render by Rosi77 rosis-poserland.blogspot.com
      2 HG Bilder eins sollte eine mistedtube sein meine sind von
      David Miller www.mauiarts.com
      Goldmuster
      Sqirlz Water Reflections
      und das Material von Kniri


      Material im Dateianhang am ende des Tutorials.



      Hast du alles öffne dein PSP und lasse uns beginnen.

      1.

      Suche dir aus deiner Tube oder Bild eine helle VG und eine dunkle HG Farbe heraus.
      Öffne aus dem Material HG Kni und öffne auch dein erstes HG Bild ist es kein misted bearbeite es mit der Maske 20x20.
      Kopiere dein HG Bild und füge es auf dem HG Bild als neue Ebene ein.
      Passe es in der Größe so an das es schön in die Leinwand passt.
      Zusammenfassen-sichtbare zusammenfassen.
      Und nun dein Bild in deiner dunklen Farbe Kolorieren.
      Dafür notiere dir die Farbwerte von F und S und gehe auf Anpassen-Farbton und sättigung-Kolorieren.
      2.

      Füge eine neue Rasterebene hinzu und gehe auf Auswahl-Alles auswählen.
      Auswahl-Ändern-Auswahlrahmen auswählen.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlauswahlrahmen.jpg]

      fülle die Auswahl mit schwarz.
      Auswahl-Alles auswählen-Auswahl-Ändern-verkleinern um 3 Pixel
      Auswahl-Ändern-Auswahlrahmen auswählen

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlauswahlrahmen1.jpg]

      fülle die Auswahl mit deinem Goldmuster.
      Auswahl aufheben.

      3.
      Aktiviere dein Auswahlwerkzeug Rechteck und ziehe auf der linken Seite deines Bildes
      drei Auswahlen auf, siehe Screen.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlscreen1.jpg]

      Gehe nun zurück auf deine unterste Ebene (zusammengefasste HG Ebene) und auf
      Auswahl-Umwandeln in Ebene, ziehe diese Ebene nun an oberste stelle im Ebenenmanager.
      Auswahl-Ändern-Auswahlrahmen auswählen, 2 Pixel innen (wie in Punkt 2) fülle mit schwarz.
      Auswahl aufheben.

      4.
      Effekte-3D Effekte-Schlagschatten.
      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlschatten1.jpg]

      5.
      Aktiviere dein Auswahlwerkzeug rechteck und ziehe
      im inneren der drei rechtecke nun wieder drei Auswahlen auf.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlscreen2.jpg]

      Neue Ebene erstellen, Kopiere dein zweites HG Bild und füge es in die Auswahl ein.
      Auswahl-Ändern-Auswahlrahmen auswählen-2 Pixel nach innen (wie in Punkt2).
      Fülle die Auswahl mit deiner hellen Farbe, Auswahl aufheben.
      Effekte-3D Effekte-Schlagschatten.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlschatten2.jpg]

      6.
      Öffne aus dem Material nun Linie Kni, Kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen.
      Schiebe es nun in dein linkes Rechteck, 2 mal Duplizieren und in die beiden anderen
      rechtecke schieben, nun mit dem Rasterverformungswerkzeug die drei Streifen so in der Größe anpassen
      das sie gut in die Rechtecke rein passen.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlscreen3.jpg]

      7.
      Aktiviere dein Auswahlwerkzeug Kreis und ziehe auf der rechten Seite deines Bildes
      einen kreis auf.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlscreen4.jpg]

      Gehe wieder auf deine unterste HG Ebene zurück und auf Auswahl-Umwandeln in Ebene.
      Diese Umgewandelte Ebene wieder an oberste stelle schieben.
      Auswahl-Ändern-Auswahlrahmen auswählen, wieder drei Pixel nach innen.
      Fülle die Auswahl mit schwarz.
      Auswahl-Alles auswählen-Auswahl-Frei-Auswahl-Nicht frei.
      Auswahl-Ändern-verkleinern um 15 Pixel, Kopiere wieder dein zweites HG Bild
      und füge es in die Auswahl ein.
      Auswahl-Ändern-Auswahlrahmen auswählen-2 Pixel nach innen, füllen mit deiner hellen Farbe.
      Auswahl aufheben.
      Ziehe diese Kreisebene nun im Ebenenmanager unter die Rechtecke also an dritte stelle.
      gehe auf deine oberste Ebene zurück.

      8.
      Kopiere nun deine Personentube und füge sie als neue Ebene in dein Bild ein.
      Passe sie in der Größe an und schiebe sie auf die rechte Seite deines Bildes.
      Kopiere noch aus dem Material den Text und füge ihn als neue Ebene in dein Bild ein.
      Schiebe ihn an eine schöne stelle, nun noch Wasserzeichen und alle Copyangaben der Künstler aufs Bild.
      Gehe noch im Ebenenmanager auf die Rahmenebene zurück (müsste die zweite von unten sein) und ziehe sie
      an oberste stelle.

      9.
      Gehe auf deine unterste Ebene die zusammengefasste HG Ebene zurück, Bearbeiten-Kopieren
      Bearbeiten-Einfügen als neues Bild, dieses Bild nun als jpg abspeichern.
      Schließe nun das Auge der HG Ebene.

      10.
      Öffne jetzt deinen Sqirlz Water Reflectors gehe auf den grünen Umschlag und suche dein Bild.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlani1.jpg]

      nun gehst du links auf den roten Kreis und ziehst auf deinem Bild eine Auswahl auf da wo die Ani sein soll.
      Klicke nun auf die Welle.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlani2.jpg]

      Einstellungen übernehmen und auf schließen gehen.

      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlani3.jpg]
      [IMG:http://file2.npage.de/011626/96/bilder/liebe_ohne_ziehlani4.jpg]

      Auf den gelben Pfeil gehen stimmt die Ani gehe auf gif und speichere dein Bild ab.

      11.
      Öffne deinen Animationshop und öffne da dein soeben gespeichertes gif Bild.
      Dein Bild hat 20 Einzelbilder, gehe nun auf das erste Bild der Reihe und auf Bearbeiten-Alle auswählen.
      gehe in dein PSP und auf Bearbeiten-Kopieren/Alle ebenen und in dein Animationshop
      Einfügen als neue Animation.
      Dieses Bild nun noch 19 mal Duplizieren, auf das erste Bild der Reihe gehen und auf
      Bearbeiten-Alle auswählen-Bearbeiten-Kopieren, gehe zu deinem Gifbild zurück
      und auf Bearbeiten-Einfügen-In markiertes Einzelbild.
      Über Ansicht-Animation kannst du dir deine Animation ansehen stimmt alles speichere dein Bild als gif ab.


      Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen.
      Copyright des Tutorials by © Rosi77
      erstellt am: 22.01.2014
      E-Mail
      Dateien